Die erste Woche ist für das Blogprojekt vorbei und die liebe Sari schickte uns täglich auf Tour. Nun mag man nicht denken, dass es irgendwie schwierig ist, täglich einen kleinen Spaziergang zu machen, aber dies so bewusst zu tun, war irgendwie für mich nicht so einfach, wie ich vorher dachte. Da spielten diese Woche verschiedene Faktoren eine Rolle. Schlechtes Wetter, extremer Muskelkater etc.. Aber da keine Ausreden zählten, habe ich hier, abgesehen von zwei Tagen, alle Tage bildlich festgehalten.

#Montag – kleiner Spaziergang in unserer Straße, da auf Grund des Muskelkaters wirklich jeder Schritt zu viel war. :)
#Dienstag – abendlicher Spaziergang an der Elbe
# Mittwoch – kleiner Spaziergang nach der Arbeit in dem naheliegenden kleinen Friedhof
# Donnerstag – Mittagsspaziergang
# Freitag – von dem Shoppingbummel hab ich leider keine Bilder gemacht.. :)
# Samstag – Spaziergang zu den Wasserspielen
# Sonntag – heute passierte rein gar nichts, nur entspannen, in Katalogen stöbern etc.. :)

Ich bin schon gespannt, die liebe Sari hat bereits die zweite Runde eingeläutet.. :)